Bildergalerie

Das mittlerweile schon traditionelle „Familiengrillen“ auf dem Gelände der Radfelder Modellbaugemeinschaft ist immer sehr gut besucht; es kommen alle Altersgruppen – von ganz jung bis „nicht mehr ganz so jung“

Das mittlerweile schon traditionelle „Familiengrillen“ auf dem Gelände der Radfelder Modellbau-gemeinschaft ist immer sehr gut besucht; es kommen alle Altersgruppen – von ganz jung bis „nicht mehr ganz so jung“

Beim Reauditierungsverfahren haben viele Radfelderinnen und Radfelder mitgemacht – es wurden fleißig Ideen

Beim Reauditierungsverfahren haben viele Radfelderinnen und Radfelder mitgemacht – es wurden fleißig Ideen

Mittlerweile haben wir in Radfeld eine ganzjährige und ganztägige Kinderbetreuung

Mittlerweile haben wir in Radfeld eine ganzjährige und ganztägige Kinderbetreuung

Nach dem Zertifikat "Familienfreundliche Gemeinde“ und dem Zertifikat „UNICEF Kinderfreundliche Gemeinde“ ist uns mit dem Prädikat  „Seniorenfreundliche Gemeinde“ die Komplettierung um eine sehr gute gesamtheitliche Entwicklung gelungen

Nach dem Zertifikat "Familienfreundliche Gemeinde“ und dem Zertifikat „UNICEF Kinderfreundliche Gemeinde“ ist uns mit dem Prädikat „Seniorenfreundliche Gemeinde“ die Komplettierung um eine sehr gute gesamtheitliche Entwicklung gelungen

Der von Bgm. Josef Auer initiierte Radfelder Dorfmarkt hat „voll eingeschlagen“

Der von Bgm. Josef Auer initiierte Radfelder Dorfmarkt hat „voll eingeschlagen“

Die Radfelder Wasserversorgung wurde in den letzten Jahren „ZUKUNFTSFIT“ gemacht. Insgesamt wurden mehr als € 1,9 Mio. investiert (Gebäude - Hochbehälter mit 1000 m3 Fassungsvermögen, neues Gebäude für Ausgleichsbehälter, alle notwendigen Leitungen, neue Ringleitung für die Stadtrandsiedlung)

Die Radfelder Wasserversorgung wurde in den letzten Jahren „ZUKUNFTSFIT“ gemacht. Insgesamt wurden mehr als € 1,9 Mio. investiert (Gebäude - Hochbehälter mit 1000 m3 Fassungsvermögen, neues Gebäude für Ausgleichsbehälter, alle notwendigen Leitungen, neue Ringleitung für die Stadtrandsiedlung)

Josef Auer mit Verkehrsministerin Doris Bures bei der Einweihung der Unterinntaltrasse in Radfeld

Josef Auer mit Verkehrsministerin Doris Bures bei der Einweihung der Unterinntaltrasse in Radfeld (Zusage für mehr Railjethalte in Wörgl und Kufstein!)

Josef Auer bei Frau Justizministerin Beatrix Karl in Wien zwecks Erhalt des Bezirksgerichtes Rattenberg

Bei Frau Justizministerin Beatrix Karl im Ministerium (im Kampf für den Erhalt des Bezirksgerichtes Rattenberg)

Josef Auer bei Frau Justizministerin Beatrix Karl in Wien zwecks Erhalt des Bezirksgerichtes Rattenberg

 

Bgm. Josef Auer ist Kassier beim neu gegründeten Radfelder Oldtimerverein und ist immer wieder bei diversen Veranstaltungen des sehr rührigen Vereins dabei.

Bgm. Josef Auer ist Kassier beim neu gegründeten Radfelder Oldtimerverein und ist immer wieder bei diversen Veranstaltungen des sehr rührigen Vereins dabei. Im Bild mit Obmann Fritz Fischler und dessen Gattin Romana vor der Durchfahrt durch Rattenberg.

Unter dem Motto „Familienfreundliche Gemeinde“ veranstaltete die Gemeinde Radfeld (organisiert von GV Fritz Fischler) einen Ausflug zum Klettergarten in Kramsach.

Unter dem Motto „Familienfreundliche Gemeinde“ veranstaltete die Gemeinde Radfeld (organisiert von GV Fritz Fischler) einen Ausflug zum Klettergarten in Kramsach. Über 100 Radfelderinnen und Radfelder (vor allem Familien mit Kindern) waren begeistert von dieser Aktion. Bgm. Auer war auch aktiv dabei und machte die „Mammut Tour“ mit

Am 15 August 2010 wurden 3 verdiente Radfelder Persönlichkeiten mit der Landesverdienstmedaille ausgezeichnet.

Am 15 August 2010 wurden 3 verdiente Radfelder Persönlichkeiten mit der Landesverdienstmedaille ausgezeichnet. Bgm. Josef Auer war bei der Auszeichnung dabei und gratulierte Otto Hauser, Johann Leitner und Norbert Wolf zu ihrer hohen Auszeichnung. Dabei bedankte er sich auch für ihre umfangreichen Leistungen.

Abg. Bgm. Josef Auer mit seiner Frau Renate bei der Agape im Anschluss an die Erstkommunion vor der Rattenberger Stadtpfarrkirche

Abg. Bgm. Josef Auer mit seiner Frau Renate bei der Agape im Anschluss an die Erstkommunion vor der Rattenberger Stadtpfarrkirche

Abg. Bgm. Josef Auer mit Herrn Pfarrer Mag. Dieter Reutershahn und dem Rattenberger Bürgermeister Franz Wurzenrainer im Anschluss an die Erstkommunion vor der Rattenberger Stadtpfarrkirche

Abg. Bgm. Josef Auer mit Herrn Pfarrer Mag. Dieter Reutershahn und dem Rattenberger Bürgermeister Franz Wurzenrainer im Anschluss an die Erstkommunion vor der Rattenberger Stadtpfarrkirche

Josef Auer ist Gründungsmitglied der Radfelder Schützenkompanie und immer wieder gerne bei den verschiedenen Ausrückungen dabei, hier im Bild bei der Herz-Jesu Prozession in Radfeld

Josef Auer ist Gründungsmitglied der Radfelder Schützenkompanie und immer wieder gerne bei den verschiedenen Ausrückungen dabei, hier im Bild bei der Herz-Jesu Prozession in Radfeld

Josef Auer ist immer wieder dabei, wenn am 1. Mai die Grasausläuter durch Radfeld (und auch Rattenberg) ziehen und dabei Geld für die Ortsverschönerung sammeln

Josef Auer ist immer wieder dabei, wenn am 1. Mai die Grasausläuter durch Radfeld (und auch Rattenberg) ziehen und dabei Geld für die Ortsverschönerung sammeln

Josef Auer ist immer wieder dabei, wenn am 1. Mai die Grasausläuter durch Radfeld (und auch Rattenberg) ziehen und dabei Geld für die Ortsverschönerung sammeln

Im Rahmen der Jungbürgerfeier in Radfeld übergab Bgm. Josef Auer an Minister Stöger, der eigens zur Jungbürgerfeier nach Radfeld gekommen war, ein wunderschönes Email- Bild von der Glasfachschule Kramsach.

Im Rahmen der Jungbürgerfeier in Radfeld übergab Bgm. Josef Auer an Minister Stöger, der eigens zur Jungbürgerfeier nach Radfeld gekommen war, ein wunderschönes Email- Bild von der Glasfachschule Kramsach. Das Bild setzt sich aus einer Reihe von Gesundheitssymbolen zusammen mit dem Schriftzug „Salve Minister bonae sanitatis“ auf Deutsch „Sei gegrüßt du Sorger für eine gute Gesundheit“.

Josef Auer konnte als Radfelder Bürgermeister auf Schloss Grafenegg in Niederösterreich als erste Tiroler Gemeinde das Endzertifikat „familienfreundlichegemeinde“ entgegennehmen.

Josef Auer konnte als Radfelder Bürgermeister auf Schloss Grafenegg in Niederösterreich als erste Tiroler Gemeinde das Endzertifikat „familienfreundlichegemeinde“ entgegennehmen.

   

Allgemeine Bilder

Josef Auer sind die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger sehr wichtig; daher pflegt er gute Kontakte zu allen 3 Volksanwälten in WienJosef Auer schaut sich immer wieder die Infrastruktur anderer Gemeinden an; besonders Einrichtungen für die Jugend werden bei uns noch benötigtJosef Auer bemühte sich erfolgreich um eine Verhinderung der Schließung des Rattenberger Bezirksgerichtes
Grußworte bei der 20 Jahr Jubiläumsfeier der Radfelder SchützenkompanieJosef Auer an der Spitze der Ehrengäste beim 20 Jahr Jubiläum der Radfelder SchützenkompanieMädchenturnen mit Sigrid und Claudia Klingler im Rahmen des Radfelder Gesundheitsjahres2009: Wien-Exkursion Radfelder Obst- und Gartenbauverein im Parlament mit  Josef AuerDer Reinerlös der Jugend- Veranstaltungen des KJFV werden immer an die Tiroler Kinderkrebshilfe gespendet. Josef Auer pflegt gute Kontakte zu Gerhart Lipert
Ludwig Tanzer begrüßt Josef Auer vor dem Firmengebäude der Firma Tanzer Transporte in RadfeldBundesumweltamt: Umweltfragen werden immer wichtiger, daher muss man sich auch informierenBundesumweltamt: Umweltfragen werden immer wichtiger, daher muss man sich auch informieren
Josef Auer ist einer der 3 Begründer der Radfelder Grasausläuter in der heutigen FormEröffnung der Wanderausstellung im Rahmen der Tiroler 200 Jahr Feiern
Josef Auer im Gespräch mit jungen Kandidaten der Liste "Zukunft für Radfeld"Josef Auer im Gespräch mit jungen Kandidaten der Liste "Zukunft für Radfeld"Josef Auer konnnte Prof. Raimund Margreiter zu einem kostenlosen Vortrag in Radfeld gewinnenJosef Auer bei einer Siegerehrung auf dem Radfelder ModellflugplatzDie Staubbelastung in Radfeld ist sehr hoch; wir brauchen nicht auch noch einen Steinbruch!
Vortrag von Dr. Kurt Moosburger zum Thema "Leben ist Bewegung - Bewegung ist Leben"Der KJFV wirkte auch beim Wasserfest mitmit seiner Frau Renate vor dem Start zum Wien Marathon
Josef Auer mit JugendlichenJosef Auer mit JugendlichenLachen ist gesund und ist auch für die die Zusammenarbeit im Team sehr wichtigBullenreiten mit Evelyn Siebenhandel und Gerhart Lippert für einen guten Zweck (Kinderkrebshilfe Tirol)Nur durch unsere Hartnäckigkeit kam es schließlich dazu, dass beide Tunnels des Erdenwerks der Firma DAKA geschlossen wurden - vor der Schließung
nach der Schließung, seither ist die Geruchsbelästigung deutlich reduziert worden
Diese Seite vom 02-02-2016 15:46:42 ausdrucken